Selbstgemachte Last Minute Geschenke

Selbstgemachte Geschenke für Weihnachten mit Etikettenvorlage

Print Friendly, PDF & Email

Huch … schon wieder ist Weihnachten und Dir fehlen noch Geschenke? Jedes Jahr ist es dasselbe. Plötzlich steht Weihnachten vor der Tür, die Zeit rennt davon und um kleine Mitbringsel zu besorgen fehlt die Zeit. Hier kommt die schnelle und feine Last Minute Lösung! 

Weihnachten rückt immer näher und nur noch ein paar Mal schlafen und wir werden wieder mit unseren Lieben feiern und (hoffentlich) gute Zeiten verbringen.

Für meine *Lieben* … Achtung Spoiler!!!

Bei den ganzen Verabredungen die anstehen, möchte ich natürlich nicht mit leeren Händen auftauchen. Und da mein Umfeld (glücklicherweise) alles hat, beschenke ich Familie und Freunde mit Selbstgemachtem. OK, mein Neffe ist die Ausnahme … Der Kleine hat nie genug Spielsachen, aber das Christkind weiß Bescheid! 😉

Und da Dir vielleicht auch noch das ein oder andere Geschenk fehlt, teile ich mit Dir meine kleinen Gaben an meine Lieben. Sie gehen schnell, die Zutaten hat man oft im Haus und falls nicht, sind sie in jedem Supermarkt zu haben.

 

Last Minute Geschenkideen für Weihnachten:

  • Selbstgemachte Last Minute Geschenke
    Selbstgemachte Last Minute Geschenke
    • Spekulatius-Aufstrich – Für einen süßen Start in den Tag
  • Erdnussbutter – Für ein fettes 2017
  • Rosmarin-Zitronen-Salz – Für mehr Würze im neuen Jahr

Das kannst Du super in alte Marmeladen- oder Konservengläser füllen, ein hübsches Etikett aufkleben, den Deckel mit einem schönen Stoffrest beziehen und et voila, schon ist Dein Last Minute Geschenk fertig!

Etikettenvorlage

Um es für Dich noch einfacher zu machen, habe ich die Vorlage für die Etiketten hochgeladen. Bitte sehr … Etiketten_Vorlagen

Ein kleiner Tipp:

Falls Du wie ich viele unterschiedliche Gläsergrößen hast und nicht weißt wie viel da rein passt und Du zubereiten musst, dann ordne die Gläser dem jeweiligen Inhalt zu. Dann füllst Du Wasser in die Gläser und wiegst die Flüssigkeit ab. So bekommst Du eine ungefähre Angabe wie viel Masse Du benötigst.

Spekulatius-Aufstrich

Selbstgemachte Last Minute Geschenke
Selbstgemachte Last Minute Geschenke – Spekulatius-Aufstrich

Eine leckere Alternative zu Nutella und schmeckt einfach wunderbar nach Weihnachten!

Zutaten für die Spekulatius Creme

(1 Portion, je nach Masse hochrechnen)

150 g Spekulatiuskekse // fein gemahlen
120 g Sahne / Kondensmilch
50 g Butter

Zubereitung der Spekulatius Creme

Die zerbröselten Kekse mit der Sahne / Kondensmilch und der Butter in einem Topf unter Rühren erhitzen (ca 5 Minuten bei 50 Grad), gut auflösen lassen.
Die Masse in schöne Gläser füllen und im Kühlschrank fest werden lassen. Die Creme hat eine Konsistenz wie Nutella.

 

Erdnussbutter

Selbstgemachte Last Minute Geschenke
Selbstgemachte Last Minute Geschenke – Erdnussbutter

Wie der ein oder andere vielleicht schon gemerkt hat, ich stehe total auf Erdnussbutter! Und wenn ich etwas gerne mag, dann teile ich das auch gerne. 🙂

Zutaten für die Peanutbutter

(1 Portion, je nach Masse hochrechnen)

200 g gesalzene Erdnüsse
etwas neutrales Öl (z.B. Sonnenblumenöl)
etwas Honig

Zubereitung der Erdnussbutter

Alles zusammen in die Küchenmaschine geben und je nach belieben mahlen.
Ich mag es ja noch ein bisschen stückig, aber das ist Geschmacksache.

 

 

Rosmarin-Zitronen-Salz

Selbstgemachte Last Minute Geschenke
Selbstgemachte Last Minute Geschenke – Rosmarin-Zitronen-Salz

Mal was anderes um Gemüse, Fisch oder Fleisch zu würzen. Schön frisch durch die Zitrone!
Bei der Zitrone darauf achten, dass die Schale unbehandelt ist!

Zutaten für das Rosmarin-Zitronen-Salz

1 kg Meersalz
3 Knoblauchzehen
3 Zitronen // Abrieb
3 EL getrockneter Rosmarin

Zubereitung des Rosmarin-Zitronen-Salz

Ca. 200 g von dem Salz und die Knoblauchzehen im Mixer zerkleinern und vermischen.
Die restlichen Zutaten zugeben und nochmal kurz vermischen.

 

 

Hier nochmal der Link zu den Etiktten … Hier gehts lang

Was auch immer ihr tut, lasst euch nicht stressen. 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.