Orientalisches BBQ

Print Friendly, PDF & Email

Neben Spargel ist Grillen ein weiteres kulinarisches Highlight im Frühjahrsspeiseplan. Heute mal orientalisch angehaucht mit Couscous-Salat, orientalischem Hühnchenspieß und Auberginentalern mit Ziegenkäse.

Couscous-Salat

Couscous

Kokosflocken

Salz

Kurkuma

Getrocknete Datteln // gewürfelt

Cocktailtomaten // gewürfelt

Lauchzwiebeln // in feine Ringe geschnitten

Kräuter // Petersilie und Koriander // fein gehackt

Pistazienkerne // gehackt

Fetakäse

Zitronensaft

Pistazienöl, alternativ Olivenöl

Chilliflocken

Salz & Pfeffer

Das Couscous mit ein klein wenig Kokosflocken und Salz mischen und mit kochendem Wasser aufgießen, mit einem Teller abdecken und ziehen lassen. In der Zwischenzeit die weiteren Zutaten vorbereiten.

Wenn der Couscous gequollen ist (ca. 10 -15 Minuten) mit etwas Kurkuma für die schöne gelbe Farbe mischen, die restlichen Zutaten hinzufügen und mit Zitronensaft, Pistazienöl, Chilliflocken und Salz & Pfeffer abschmecken. Nochmal gut kühlen und durchziehen lassen.

Oriental Chicken

Limettensaft

Soya Sauce

Olivenöl

Sambal Olek

Koriander

Sesam Weiß & Schwarz

Hühnchenfleisch // in schmale Streifen geschnitten

Bis auf das Fleisch alles miteinander vermischen und dann das Hühnchenfleisch darin marinieren, dann noch aufspießen und dann ab auf den Grill!

Auberginentaler mit Ziegenkäse

Aubergine // In Scheiben geschnitten

Ziegenkäserolle // in Scheiben geschnitten

Salz & Pfeffer

Zuerst die Aubergine auf Alufolie packen, dann den Ziegenkäse darauf, Päckchen zu und ab auf den Grill!

Bon Appetit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.